Kontakt:

Bauamt
Hirschbergstraße 29
72336 Balingen
Telefon: 07433 / 92-1302
Fax: 07433 / 92-1319

Abbruch von Gebäuden - Genehmigungsverfahren

Allgemeine Informationen

  • Ist der Abbruch verfahrensfrei?
    Landesbauordnung (§ 50 Abs. 3 LBO).
  • Wenn das Gebäude im Geltungsbereich der Stadt- und Ortsbildsatzungen liegt oder denkmalgeschützt ist, gelten teilweise abweichende und weitergehende Vorschriften.

Verfahrenspflichtiges Vorhaben

Sie können zwischen Kenntnisgabe- und Genehmigungsverfahren wählen. Das Kenntnisgabeverfahren ist beim Abbruch auch möglich, wenn das Gebäude nicht im Geltungsbereich eines Bebauungsplans liegt.

Erforderliche Unterlagen

Übersichtsplan (Lageplan) mit Bezeichnungen nach Straße und Hausnummer M 1:500
Erhebungsbogen des Statistischen Landesamtes (Abgangsstatistik)
Bestätigung des Fachunternehmers (kann nachgereicht werden)

Formulare

Link zu den Formularen

Gebühren

  • 6 ‰ der Baukosten, mindestens jedoch 100 €
  • je nach Einzelfall weitere Gebühren für Befreiungen, Baulastenübernahme etc.