Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail:
presse@zollernalbkreis.de

Telefon: 0 74 33 / 92-1137 oder
Telefon: 0 74 33 / 92-1136

Zentrales Fax: 07433/92-1667

Adresse:
Landratsamt Zollernalbkreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hirschbergstr. 29
72336 Balingen

Fahrbahndeckenerneuerung an der K 7107 in der Ortsdurchfahrt Hechingen ab 9.7.2018

Der Zollernalbkreis lässt zur Verbesserung der Verkehrssicherheit in einem Abschnitt der K 7107 in der Ortsdurchfahrt Hechingen (Neustraße und Haigerlocher Straße) den Fahrbahnbelag erneuern. Der Sanierungsabschnitt erstreckt sich von der Einmündung der Weilheimer Straße bis einschließlich dem Europakreisel. 

Mit der Erneuerung der bituminösen Deckschicht werden in diesem Streckenabschnitt der K 7107 Fahrbahnunebenheiten, Fahrbahnsetzungen, Risse und Verdrückungen beseitigt. Durch die Stadt Hechingen werden im Zuge der Baumaßnahme u.a. Leerrohre für die Breitbandverkabelung verlegt, Setzungen an Gehwegen behoben, Gehwegoberflächen erneuert sowie die im Streckenabschnitt vorhandenen Bushaltestellen barrierefrei umgestaltet.
 Die Arbeiten beginnen am Montag, 9. Juli 2018 und dauern voraussichtlich bis Freitag, 7. September 2018. In Abstimmung mit den zuständigen Verkehrsbehörden wird die Baumaßnahme in drei Bauabschnitten mit unterschiedlichen Sperrungen und Verkehrsführungen ausgeführt. Bauabschnitt 1- voraussichtliche Ausführung 09. Juli bis 25. Juli:Halbseitige Sperrung der Neustraße / Haigerlocher Straße zwischen der Einmündung Weilheimer Straße und Europakreisel. Der Verkehr in Richtung Europakreisel wird durch die Baustelle geführt, die Gegenrichtung wird umgeleitet. Bauabschnitt 2 - voraussichtliche Ausführung 26. Juli bis 04. August:Vollsperrung der Haigerlocher Straße zwischen der Einmündung der Hospitalstraße und dem Europakreisel und Vollsperrung des Europakreisels. Die Neustraße ist zwischen der Weilheimer Straße und der Hospitalstraße in beide Richtungen befahrbar. Bauabschnitt 3 - voraussichtliche Ausführung 06. August bis 07. September:Vollsperrung der Neustraße und Haigerlocher Straße zwischen der Einmündung Weilheimer Straße und Europakreisel. Der Europakreisel ist bei Beginn dieses Bauabschnitts wieder befahrbar. Für alle Bauabschnitte werden entsprechende innerörtliche Umleitungsstrecken ausgeschildert.Die Sperrungen der Neustraße / Haigerlocher Straße wirken sich auch auf den Linienbusverkehr aus. Sonderfahrpläne mit allen Details zu den Änderungen im Linienverkehr werden auf der HzL-Homepage unter www.hzl-online.de bzw. der Homepage der Hechinger Verkehrsbetriebe unter www.hvb-hechingen.de veröffentlicht. Auskunft erteilt zudem die Betriebsleitung Busverkehr der HzL unter der Nummer 07574 / 934970. An den betroffenen Bushaltstellen wird über Aushänge auf die Änderungen hingewiesen. Das Landratsamt und die Stadt Hechingen bitten die Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die Behinderungen und Erschwernisse während der Bauzeit. Die Kosten der Straßenbaumaßnahme belaufen sich auf ca. 590.000 € und werden anteilig vom Zollernalbkreis und der Stadt Hechingen getragen.