Belagssanierung der K 7120 zwischen Bittelbronn und der Bundesstraße 463

Gelbes Schild mit der Aufschrift "Umleitungen und Baustellen"

Ab Montag, 23. August 2021 starten die Bauarbeiten an der K 7120 zwischen Bittelbronn und der B 463. Günstige Witterungsverhältnisse vorausgesetzt können die Arbeiten noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. 

Auf dem ca. 1.300 m langen Straßenabschnitt der K 7120 ist es vorgesehen eine neue Fahrbahndecke einzubauen und die vorhandenen Bankette zu befestigen. Weiterhin soll im Zuge dieser Maßnahme eine unübersichtliche Kuppe abgesenkt und der Kreuzungsbereich B 463 / K 7120 verbreitert werden.

Während der Bauarbeiten ist die K 7120 für den öffentlichen Verkehr voll gesperrt. Eine Umleitung über die K 7120 nach Weildorf sowie die K 7177 zur Bundesstraße 463 wird in beiden Fahrtrichtungen eingerichtet. 

Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Behinderungen und Erschwernisse währen der Bauzeit. 

Die Gesamtkosten der Maßnahme in Höhe von 650.000 Euro werden vom Landkreis getragen. 

Aufgrund von Lieferengpässen im Bereich Baumaterialien auf dem Binnenmarkt beginnt die Baumaßnahme sechs Wochen später als ursprünglich vorgesehen.