Fahrbahnschäden auf der B27 werden beseitigt

Baustellenabschnitt der Bundesstraße 27

Das Landratsamt Zollernalbkreis lässt am Freitag, 22. Oktober 2021, Fahrbahnschäden infolge eines Brandes auf der B27 in Balingen beseitigen. Zur Durchführung der Reparaturarbeiten ist eine Vollsperrung beider Fahrspuren in Fahrtrichtung Hechingen auf Höhe des Landratsamtes im Zeitraum von 7:30 Uhr bis ca. 16 Uhr erforderlich. Der Verkehr wird über die Beschleunigungsspur der vorhandenen Auffahrt an der Baustelle vorbei geleitet. An der Auffahrt Balingen-Mitte wird eine Stoppstelle eingerichtet.

Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den betroffenen Bereich zu umfahren. Das Landratsamt bittet für die Behinderungen und Erschwernisse während der Bauzeit um Verständnis.