Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hirschbergstraße 29
72336 Balingen
Marisa Hahn

Pressesprecherin

Telefon (0 74 33) 92-11 36
Julia Wegner

Geschäftsstelle Kreistag

Telefon (0 74 33) 92-11 37

Solar-Atlas für den Zollernalbkreis

Eignet sich mein Hausdach zur Installation einer Photovoltaikanlage? Welches Potenzial liefert mein Hausdach? Der Solaratlas Zollernalbkreis ist ein informatives Instrument zur Ermittlung des eigenen Dachpotenzials, das für die Einwohner des Zollernalbkreises kostenfrei unter www.solaratlas.zollernalbkreis.de angeboten wird. Der Landkreis und die Energieagentur Zollernalb beabsichtigen hiermit langfristig eine Steigerung der solaren Energiegewinnung.

Der Solaratlas ermöglicht allen eine einfach nutzbare Übersicht, wie man selbst Strom produzieren kann. „Damit kann jeder einen Beitrag für den Klimaschutz leisten. Die Landkreisverwaltung produziert momentan mit zehn Photovoltaikanlagen 250.000 Kilowattstunden pro Jahr und plant in den nächsten Jahren weitere freie Dachflächen zur Stromgewinnung zu nutzen.“, so Landrat Günther-Martin Pauli. Mit knapp 1.900 Sonnenstunden pro Jahr, sind im Zollernalbkreis ideale Voraussetzungen zum wirtschaftlichen Betrieb gegeben.  
Das Solarkataster bietet die Möglichkeit das Potenzial der ungenutzten Dachflächen zu bewerten. Aus einem 3D-Oberflächenmodell wurde die Solareinstrahlung, unter Berücksichtigung der Dachausrichtung und Verschattung, für alle Gebäude im Zollernalbkreis ermittelt. Mit wenigen Mausklicks können Interessente nicht nur ermitteln, ob sich ihr Hausdach für eine solche Anlage eignet, und was diese ungefähr kosten würde sondern vor allem, ab wann sie einen finanziellen "Gewinn" abwirft.  
Nachdem das Dach auf der Karte identifiziert wurde, kann einfach und selbsterklärend eine Photovoltaikanlage konfiguriert und simuliert werden. Wichtige Faktoren, wie der Anteil der Eigenstromnutzung, ob sich ein Batteriespeicher lohnt und die Entwicklung der Wirtschaftlichkeit werden berechnet und grafisch aufbereitet. Somit erhält man einen guten Überblick über die Eignung des Daches, mit dem die Energiekosten reduziert werden und klimafreundlich Strom erzeugt wird.  
Die Mitarbeiter der Energieagentur Zollernalb sind Teil des Photovoltaik-Netzwerks Neckar-Alb und beraten gerne kostenlos und neutral zu den gewonnen Ergebnissen sowie allen Fragen rund um Photovoltaik und Solarthermie. Die Energieagentur ist unter der Telefonnummer 07433 - 92 1385 erreichbar.