Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hirschbergstraße 29
72336 Balingen
Marisa Hahn

Pressesprecherin

Telefon (0 74 33) 92-11 36
Julia Pfaff

Stellvertretende Pressesprecherin

Telefon (0 74 33) 92-11 37

Neuer Bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger für den Kehrbezirk 09 des Zollernalbkreises bestellt

Oliver Banholzer, bevollmächtiger Bezirksschornsteinfeger und die stellvertretende Bauamtsleiterin Sabrina Kertscher.

Tobias Gaiser aus Lauterbach, Bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger, der den Kehrbezirk 09 (der Kehrbezirk umfasst die Stadt Schömberg und den Stadtteil Schörzingen, die Gemeinden Ratshausen und Weilen u.d.R. sowie Gemeindeteile von Dautmergen und Obernheim) des Landkreises betreute, wurde auf eigenem Wunsch vom Landratsamt Zollernalbkreis entlassen.

Der Kehrbezirk wurde vom Regierungspräsidium zur Neubesetzung ausgeschrieben. Das Auswahlverfahren ist abgeschlossen. Zum 9. April 2019 wurde vom Landratsamt Zollernalbkreis sein Nachfolger Oliver Banholzer, wohnhaft in 78662 Bösingen, Beffendorfer Straße 18, Festnetz: 07404/915448 zum bevollmächtigen Bezirksschornsteinfeger bestellt.  
Der Kehrbezirk Zollernalbkreis Nr. 09 ist wie folgt abgegrenzt:
 
Gemeinde Dautmergen, folgende Abgrenzung:
Gemeindeteil südlich des Erlenwiesengrabens und östlich der Schlichem ohne die östlich der Schlichem gelegenen Straßen Leidringer Straße und
Schlichemstraße.
 
Gemeinde Obernheim, folgende Abgrenzung:
Bereich nördlich der Linie Panoramastraße, Rathausgasse, Hauptstraße,
Uhlandstraße, Am Bühl ab Nr. 22
 
Gemeinde Ratshausen – gesamt
 
Stadt Schömberg, folgende Stadtteile:
Schömberg – gesamtSchörzingen - gesamt
 
Gemeinde Weilen unter den Rinnen – gesamt
 
Zimmern unter der Burg – gesamt