Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hirschbergstraße 29
72336 Balingen
Marisa Hahn

Pressesprecherin

Telefon (0 74 33) 92-11 36
Patrizia Hirt

Stellvertretende Pressesprecherin

Telefon (0 74 33) 92-11 37

Sanierung der Zwerenbachbrücke bei Balingen-Ostdorf - Vollsperrung konnte aufgehoben werden

Ende August 2018 begannen die Instandsetzungsarbeiten an der Zweren-bachbrücke im Zuge der Kreisstraße 7124 bei Balingen-Ostdorf. Bei den regelmäßig statt-findenden Bauwerkskontrollen wurden an der Brücke erhebliche Mängel festgestellt, die eine Instandsetzung unumgänglich machten.

Diese ist mittlerweile soweit fortgeschritten, dass auf der Brücke eine provisorische Fahrbahndecke hergestellt werden konnte. Die Kreisstraße wurde deshalb heute (20.12.2018) wieder für den Verkehr bis 3,5 t freigegeben. Aus Gründen der Verkehrssicherheit wurde ein Tempolimit angeordnet. Der Verkehr über 3,5 t wird weiterhin über Balingen umgeleitet. Der endgültige Fahrbahnbelag wird im Frühjahr 2019 im Rahmen einer Fahrbahnsanierung des gesamten Streckenabschnitts zwischen Balingen-Ostdorf und Geislingen hergestellt. Dazu ist eine erneute Vollsperrung der K 7124 für ca. drei Wochen erforderlich. Die Kosten der Brückensanierung belaufen sich auf 370.000 €, wovon das Land über das Förderprogramm „Kommunaler Sanierungsfonds Brücken“ 168.500 € beisteuert. Die verbleibenden Kosten in Höhe von 261.500 € trägt der Zollernalbkreis.