Projekte und Publikationen

Bildungsberichterstattung

Bildungsbericht Zollernalbkreis 2017

Nach dem ersten Bildungsbericht 2011 hat das Landratsamt 2017 den zweiten Bildungsbericht veröffentlicht. Die Neuauflage ist in enger Kooperation mit dem Bildungsforscher Prof. Dr. Döbert, dem Staatlichen Schulamt und vielen Bildungs­einrichtungen im Zollernalbkreis entstanden. Entlang der Biografie eines Menschen, von der frühkindlichen Bildung bis zum lebenslangen Lernen im Erwachsenenalter, sind die Vielfalt und Breite der Bildungsangebote im Zollernalbkreis dargestellt.

Schwerpunktthemen wie Medienkompetenz, Modellregion „Übergang Schule-Beruf“ und Migration werden näher beleuchtet. Darüber hinaus werden Stärken und Herausforderungen der Bildungslandschaft aufgezeigt und die wichtigsten Ergebnisse im Überblick zusammengefasst.

Hier können Sie den Bildungsbericht herunterladen. (7,429 MiB)

Bildungskonferenzen

Bildungskonferenz 2017

Das Landratsamt Zollernalbkreis organisiert Bildungskonferenzen zu unterschiedlichen Themen, die sich an interessierte Bürger, Politik, Verwaltung, Betriebe sowie an Schülerinnen und Schüler richten. 

  • Am 20. Mai 2019 fand die vierte Bildungskonferenz "Bienen machen Schule - Was ein Bienenschwarm mit Bildung zu tun hat" statt. Auf dem Programm stand ein Impulsvortrag von Rebecca Schmitz, die die Initiative „Bienen machen Schule“ bei Mellifera e.V. leitet. 
  • Am 23. März 2018 konnten wir unsere Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann für einen Impulsvortrag mit anschließender Diskussionsrunde gewinnen. Das Thema der Veranstaltung in Albstadt: „Volle Hörsäle, leere Werkbänke – der Akademisierungstrend und seine Folgen“.
  • Am 3. Mai 2017 war Prof. Dr. Trautwein in Bisingen zu Gast. Der renommierte Bildungsforscher der Universität Tübingen sprach zum Thema „Versetzung gefährdet! Braucht Baden-Württemberg Nachhilfe in Sachen Bildung?“.
  • Die erste Bildungskonferenz fand am 16. Januar in Haigerloch statt. Hauptredner der Veranstaltung war der damalige Kultusminister Andreas Stoch MdL.