Im Fokus

BILDEDEINEKUNST2020: Erster Kunst- und Kulturpreis im Zollernalbkreis

Wie sehen Jugendliche den Zollernalbkreis? Was zeichnet ihn aus? Wie erleben sie hier Kultur? Dies möchte das Landratsamt Zollernalbkreis in Kooperation mit PKF WULF EGERMANN und der Sparkasse Zollernalb herausfinden. Hierfür schreiben sie den ersten Kunst- und Kulturpreis Zollernalbkreis mit Preisgeldern in Höhe von 6.000 Euro aus.
mehr erfahren...

©Pressestelle Landratsamt Zollernalbkreis

Weiterentwicklung des Medizinkonzeptes für das Zollernalb Klinikum

Vom Kreistag des Zollernalbkreises wurde im Sommer 2015 ein Medizinkonzept zur zukünftigen Ausrichtung der Zollernalb Klinikum gGmbH in Auftrag gegeben. Für alle Interessierten finden verschiedene Informationsveranstaltungen statt. mehr erfahren...

Eine Ampulle mit Blut

Informationen zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)

Ausgehend von der Stadt Wuhan treten seit Dezember 2019 in China akute Atemwegserkrankungen auf, die durch ein neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2) verursacht werden. Seit Januar 2020 breitet sich die Erkrankung auch in anderen Ländern, wie Deutschland aus.
mehr erfahren...

Aktuelle Meldungen

Ausgehend von der Stadt Wuhan treten seit Dezember 2019 in China akute Atemwegserkrankungen auf, die durch ein neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2) verursacht... mehr erfahren...
Soziale Medien spielen eine immer größere Rolle in der Öffentlichkeitsarbeit: Sie dienen längst nicht mehr nur zur Unterhaltung, sondern werden verstärkt zur... mehr erfahren...
Meldung vom 30.09.2020

Obstannahme für „ebbes Guad’s“

Bald ist es soweit: Für den regionalen Apfelsaft „ebbes Guad’s“ beginnt die Obstannahme, wenn das aromareiche Obst aus den Streuobstwiesen an den Bäumen voll... mehr erfahren...
Meldung vom 29.09.2020

Halbzeit beim Stadtradeln

Das Stadtradeln im Zollernalbkreis geht in die zweite Hälfte. 706 aktive Radelnde in 212 Teams haben inzwischen (Stand 29. September) 62.802 km zurückgelegt und... mehr erfahren...
Mit Ablauf des 30. Septembers 2020 wird die Bürgermeisterin von Dotternhausen Monique Adrian von Landrat Günther-Martin Pauli in den Ruhestand versetzt. Seit Juni... mehr erfahren...
Meldung vom 29.09.2020

Auftakt zur Interkulturellen Woche

„Zusammen leben, zusammen wachsen“ – vom 2. bis 18. Oktober findet unter diesem Motto die interkulturelle Woche im Zollernalbkreis statt. Mit zwei Veranstaltungen... mehr erfahren...
Unterstützung und Entlastung der freiberuflichen Hebammen sind die Ziele eines Förderprogramms durch den Zollernalbkreis. Zu den Maßnahmen zählt die... mehr erfahren...
Am Montag, 28. September 2020 führt das Regierungspräsidium Tübingen mit einem Brückenuntersichtgerät die turnusmäßig erforderliche Bauwerkskontrolle an der... mehr erfahren...
Wie sehen Jugendliche den Zollernalbkreis? Was zeichnet ihn aus? Wie erleben sie hier Kultur? Dies möchte das Landratsamt Zollernalbkreis in Kooperation mit PKF... mehr erfahren...
Der Arbeitskreis Ackerbau bietet einen weiteren Termin zur Feldvorführung am Dienstag, 29. September 2020 an. Dabei werden zwei unterschiedliche GPS-Systeme für... mehr erfahren...

Themen auf einen Klick

Partner- und Trägerschaften

Logo RufBus
Logo Zollernalb.com
Logo Region NeckarAlb
Logo WfG
Logo Jobcenter
Logo Zollernalbklinikum
Logo Energieagentur
Regional-Stadtbahn Neckar-Alb
PMHS Logo
Honig Börse