Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hirschbergstraße 29
72336 Balingen
Marisa Hahn

Pressesprecherin

Telefon (0 74 33) 92-11 36
Julia Pfaff

Geschäftsstelle Kreistag

Telefon (0 74 33) 92-11 37

Nachrichten

Q-Fiebererkrankungen im Zollernalbkreis (15. August 2019)

16. September 2019 (16 Uhr): Dem Gesundheitsamt gemeldete Verdachtsfälle: 84
mehr erfahren...

Felderbegehungen im September (16. September 2019)

Das Vegetationsjahr neigt sich dem Ende zu. Die Herbstaussaat muss zum Großteil noch erledigt werden. Jetzt gilt es, die Böden für die Saat vorzubereiten. Ein kleiner Bodentest kann helfen, die unterschiedlichsten Bearbeitungsarten besser beurteilen zu können.
mehr erfahren...

STADTRADELN 2019: Premiere feiert ersten Abschluss (16. September 2019)

Am Mittwochabend - 18. September - findet die Abschlussfeier des Stadtradelns 2019 ab 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes statt. Der Zollernalbkreis nahm als Landkreis erstmals am bundesweiten Wettbewerb teil. 600 Teilnehmer „erradelten“ vom ersten bis 21. Juli knapp 130.000 Kilometer. 
mehr erfahren...

Fahrbahndeckenerneuerung an der K 7164 in der Ortsdurchfahrt Hechingen - Einbau der neuen Fahrbahndeckschicht (13. September 2019)

Aktualisierung am 13. September 2019, 14.40 Uhr: Der Einbau der neuen Asphaltdeckschicht an der K 7164 in der Ortsdurchfahrt Hechingen (Weilheimer Straße) wird - günstige Witterungsverhältnisse vorausgesetzt - am Freitag, 20. September 2019 stattfinden. Die Asphaltdeckschichten in den Einmündungen Fasanenweg, Schloßackerstraße, Lindichstraße und Richtung Am Fasanengarten sollen am Samstag, 21. September 2019 eingebaut werden.
mehr erfahren...

Abfallwirtschaftszentrum Hechingen am 13. und 14.09.2019 geschlossen (11. September 2019)

Wegen Arbeiten an der Fahrzeugwaage ist die Kreismülldeponie in Hechingen am Freitag, 13. September 2019 und am Samstag, 14. September 2019 ganztägig geschlossen. Dies gilt auch für das Wertstoffzentrum auf dem Gelände der Deponie.
mehr erfahren...

Zollernalbkreis steht solide da (11. September 2019)

Kurz vor der Sommerpause wurde im Kreistag die aktuelle Finanz- und Haushaltslage dargestellt. Das Ergebnis des Jahres 2019 wird sich erfreulicherweise voraussichtlich um rund 6,8 Mio. € günstiger entwickeln als geplant. Vor allem Wenigerausgaben im Bereich der Sozialen Hilfen und ein geringerer Verlust beim Zollernalb Klinikum sowie höhere Einnahmen aus Landeszuweisungen und bei der Grunderwerbsteuer führen zu dieser Verbesserung.
mehr erfahren...

Gläserne Produktion 2019 in Jungingen: Führung hinter den Kulissen des Angus- und Wagyuzuchtbetriebs Junck (10. September 2019)

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gläserne Produktion“ erhalten Verbraucher die Möglichkeit, sich vor Ort von der Qualität und den Vorzügen der im Zollernalbkreis erzeugten landwirtschaftlichen Produkte zu überzeugen. Die diesjährige Gläserne Produktion im Zollernalbkreis wird als Veranstaltungsreihe auf sechs verschiedenen landwirtschaftlichen Erzeugerbetrieben durchgeführt.
mehr erfahren...

Fahrbahndeckenerneuerung an der K 7170 zwischen Schömberg und Ratshausen ab 9.9.2019 (06. September 2019)

Der Zollernalbkreis lässt in dem Streckenabschnitt der K 7170 zwischen dem Kreisverkehr in Schömberg und dem Ortsbeginn von Ratshausen den Fahrbahnbelag erneuern. Diese Maßnahme dient der Substanzerhaltung und der Verbesserung der Verkehrssicherheit.
mehr erfahren...

Interkulturelle Woche: Filmvorführung „Wir sind Juden aus Breslau“ mit Regisseurbesuch (05. September 2019)

Im Rahmen der Interkulturellen Woche wird der Film „Wir sind Juden aus Breslau“ in drei Kinos im Zollernalbkreis gezeigt. Im Anschluss an die Filmvorführung findet jeweils ein Gespräch mit der Regisseurin Karin Kaper statt.
mehr erfahren...

Der richtige Umgang mit Fundwaffen und -munition (29. August 2019)

Nicht selten kommt es vor, dass Erben und Hinterbliebene beim Ausräumen und Versorgen der Habseligkeiten verstorbener Angehöriger Waffen oder gar Munition auffinden. Da die wenigsten selbst Waffenbesitzer sind, ist es schwer einzuschätzen, was genau gefunden wurde und wie mit einem solchen Fund umzugehen ist.
mehr erfahren...