Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hirschbergstraße 29
72336 Balingen
Marisa Hahn

Pressesprecherin

Telefon (0 74 33) 92-11 36
Patrizia Hirt

Stellvertretende Pressesprecherin

Telefon (0 74 33) 92-11 37

Nachrichten

Es ist Wahl! Kommunalwahl am 26. Mai 2019 (18. April 2019)

Am 26. Mai finden die Kommunalwahlen statt, bei denen die Kreisräte sowie Gemeinde- und Ortschaftsräte für die Amtsperiode 2019 - 2024 gewählt werden. Knapp 155.000 Personen sind im Zollernalbkreis wahlberechtigt und werden aufgerufen, an die Wahlurnen zu gehen.
mehr erfahren...

Vorbereitet sein, wenn das Hochwasser kommt (24. Mai 2019)

Landratsamt und Kommunen bereiten sich mit Hochwasseralarm- und Einsatzplänen auf den Ernstfall vor. Bürgermeister, Vertreter von Kommunen, Bauhöfen und Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis trafen sich in der vergangenen Woche im Landratsamt, um über Hochwassergefahren im Zollernalbkreis zu beraten. Der Erste Landesbeamte Matthias Frankenberg freute sich bei seiner Begrüßung über die rege Teilnahme der Kommunen an der Informationsveranstaltung.
mehr erfahren...

Bildungskonferenz: Bienen machen Schule (24. Mai 2019)

Am Weltbienentag, am vergangenen Montag hat das Landratsamt Zollernalbkreis gemeinsam mit Mellifera e.V. zur vierten Bildungskonferenz eingeladen. Die diesjährige Veranstaltung zum Thema: ,,Bienen machen Schule – Was ein Bienenschwarm mit Bildung zu tun hat“ fand bei der Fischermühle Rosenfeld statt.
mehr erfahren...

Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 - Der Weg zum Wahlergebnis (22. Mai 2019)

Am Sonntag, 26. Mai 2019 finden in Baden-Württemberg die Europa- und Kommunalwahlen statt. Das Landratsamt wird die Bevölkerung bei diesen Wahlen wie üblich wieder umfassend und ausführlich informieren. Die Wahlergebnisse können ab 18 Uhr  hier abgerufen werden.
mehr erfahren...

Europa- und Kommunalwahlen 2019 - Wahlaufruf des Landrats (22. Mai 2019)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,   am kommenden Sonntag, 26. Mai 2019 entscheiden Sie, wer in den kommenden 5 Jahren im Europäischen Parlament vertreten sein wird und wer auf kommunaler Ebene (Kreistag, Gemeinderat, Ortschaftsrat) unsere Zukunft mitgestaltet. Ich bitte Sie persönlich um Ihre Teilnahme an diesen Wahlen, zumal die Ausübung des Wahlrechts die entscheidende Möglichkeit für die Bürgerschaft ist, sich am politischen Leben direkt zu beteiligen.
mehr erfahren...

„POWER-TAGE“ in den Wertstoffzentren – Elektroschrott gratis abgeben und Belohnung sichern! (21. Mai 2019)

Am 25. Mai 2019 finden in fünf Wertstoffzentren des Landkreises wieder die „Power-Tage“ statt. Von 9 – 12 Uhr wird die Abgabe von Elektroschrott mit einem Dankeschön belohnt - es kann zwischen verschiedenen Aufmerksamkeiten ausgewählt werden. Wird Elektroschrott nicht richtig recycelt, gehen große Mengen wertvoller und knapper werdender Metalle unwiederbringlich verloren. Ebenso werden Schadstoffe nicht sicher entsorgt.
mehr erfahren...

Umweltbildungstag des Landratsamtes Zollernalbkreis (20. Mai 2019)

Bei strahlendem Sonnenschein, aber kaltem Wind haben 150 Kinder aus den Grundschulen Hechingen und Jungingen mit großer Begeisterung den Unterricht für einen Tag nach draußen in die Natur verlegt. Das Landratsamt hat an sieben Stationen in der Wiese, im Wald und am Wasser im Gewann „Ständel“ bei Schlatt spannende Themen rund um die Artenvielfalt für die Kinder aufgebaut.
mehr erfahren...

Ladestation für Elektrofahrzeuge (20. Mai 2019)

Im Zollernalbkreis befinden sich derzeit sieben vom Zweckverband Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW) geförderte öffentliche Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Diese sind Teil eines Projekts der OEW, mit dem Ziel eines flächendeckenden Ausbaus der Ladesäuleninfrastruktur in Baden-Württemberg. Die Ladestationen werden seit Herbst letzten Jahres von der Energie Baden-Württemberg AG (EnBW) errichtet und betrieben.
mehr erfahren...

STADTRADELN (17. Mai 2019)

Im Mai fiel der Startschuss zum STADTRADELN, der größten internationalen Fahrradkampagne. Der Zollernalbkreis sowie die Städte Balingen, Hechingen und Geislingen nehmen vom 1. bis 21. Juli 2019 an der Aktion teil. Ziel ist es in dem dreiwöchigen Zeitraum, die klimafreundliche Fortbewegung stärker in den Alltag zu integrieren und dabei langfristig die Infrastruktur zu verbessern.
mehr erfahren...

Vortrag zum Luchs „Lias“ im Naturpark Obere Donau (17. Mai 2019)

Am Mittwoch, 29. Mai 2019 um 19 Uhr findet im Sitzungssaal des Landratsamtes Zollernalbkreis ein Vortrag zum Thema Luchs im Naturpark Obere Donau statt. Seit dem ersten Nachweis eines Luchses im Jahre 2005 im Naturpark zeigen sich immer wieder einzelne Tiere im Bereich des Oberen Donautales. Bei den Luchsen „Friedl“ und „Tello“ gelang es 2015 und 2016 erstmals Luchse mit Sendern zu versehen und sie mittels Telemetrie zu verfolgen.
mehr erfahren...