Aktuelles aus dem Straßenbauamt

Fahrbahnsanierung an der K 7132 in der Ortsdurchfahrt Dormettingen ab 12.04.2019 (10. April 2019)

Der Zollernalbkreis lässt in der Ortsdurchfahrt von Dormettingen (K 7132) im Abschnitt zwischen Hofstraße und Obere Dorfstraße die Fahrbahn sanieren. Diese Maßnahme dient der Substanzerhaltung und der Verbesserung der Verkehrssicherheit.  
mehr erfahren...

Fahrbahndeckenerneuerung am Kreisverkehr in Meßstetten (05. April 2019)

Der Zollernalbkreis lässt in der Ortsdurchfahrt von Meßstetten am Kreisverkehr „L 433 (Hauptstraße) / Hohenbergstraße / Im Grund“ den kompletten Fahrbahnbelag erneuern. Diese Maßnahme dient der Substanzerhaltung und Verbesserung der Verkehrssicherheit.
mehr erfahren...

B 463 - Halbseitige Tunnelsperrung Laufen am 21.03.2019 (19. März 2019)

Das Regierungspräsidium Tübingen führt vorbereitende Untersuchungen für die technische Sanierung des Tunnels Albstadt-Laufen durch. Hierzu muss die Bundesstraße 463 am 21. März 2019 von 8 bis ca. 18 Uhr halbseitig gesperrt werden.
mehr erfahren...

Baugrunduntersuchung an der Verknüpfung B 27 / B 463 bei Bisingen-Steinhofen (14. März 2019)

Der Verknüpfungsbereich zwischen der B 27 und der B 463 bei Bisingen-Steinhofen soll umgebaut werden. Hierfür wird derzeit von Seiten des Landratsamtes Zollernalbkreis eine Planung erstellt. Für diese müssen in dem Bereich Baugrunduntersuchungen durchgeführt werden. Die Untersuchungen werden von Montag, 18. März 2019 bis Donnerstag, 21. März 2019 stattfinden. In diesem Zeitraum werden Beschränkungen und Sperrungen für den Verkehr erforderlich.
mehr erfahren...

Sanierung der Zwerenbachbrücke bei Balingen-Ostdorf - Vollsperrung konnte aufgehoben werden (02. Januar 2019)

Ende August 2018 begannen die Instandsetzungsarbeiten an der Zweren-bachbrücke im Zuge der Kreisstraße 7124 bei Balingen-Ostdorf. Bei den regelmäßig statt-findenden Bauwerkskontrollen wurden an der Brücke erhebliche Mängel festgestellt, die eine Instandsetzung unumgänglich machten.
mehr erfahren...

Gute Nachricht für Radfahrende zwischen Weilstetten und Balingen: Schutzplankennachrüstung an der B 463 (19. September 2018)

Der Abschnitt der B 463 zwischen Balingen-Weilstetten und Balingen hatte sich in den Jahren 2016/17 zu einer Unfallhäufungslinie entwickelt. Als Maßnahme zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wurde deshalb eine Schutzplanke zwischen der Fahrbahn und dem begleitenden Radweg aufgestellt. Zusätzlich ist zwischen den beiden Fahrtrichtungen eine profilierte Markierung aufgebracht worden.  
mehr erfahren...