Aktuelles aus dem Straßenbauamt

Fahrbahnreparaturarbeiten an der L 435 zwischen dem Anschluss zur K 7134 und der B 27 ab 14.11.2019 (11. November 2019)

Das Landratsamt lässt an der L 435 im Streckenabschnitt zwischen dem Anschluss zur K 7134 bei Weilen u. d. Rinnen und der B 27 die Fahrbahn reparieren. Diese Maßnahme dient der Substanzerhaltung und der Verbesserung der Verkehrssicherheit.
mehr erfahren...

Fahrbahnreparaturarbeiten an der Landesstraße 433 im Ortseingangsbereich von Meßstetten (31. Oktober 2019)

Der Zollernalbkreis lässt im Ortseingangsbereich von Meßstetten (L 433, Hauptstraße) in mehreren schadhaften Bereichen die Fahrbahn reparieren. Diese Maßnahme dient der Substanzerhaltung und der Verbesserung der Verkehrssicherheit.
mehr erfahren...

Fahrbahnreparaturarbeiten an der Landesstraße 196 zwischen Heinstetten und Schwenningen (31. Oktober 2019)

Der Zollernalbkreis lässt an der Landesstraße 196 zwischen Heinstetten und der Kreisgrenze Richtung Schwenningen in mehreren schadhaften Bereichen die Fahrbahn reparieren. Diese Maßnahme dient der Substanzerhaltung und der Verbesserung der Verkehrssicherheit.
mehr erfahren...

Schachtsanierung an der B 463 im Tunnel Laufen vom 23. bis 24.10.2019 (21. Oktober 2019)

Das Landratsamt lässt an der B 463 im Tunnel Laufen abgesenkte und defekte Schachtabdeckungen sanieren. Diese Maßnahme dient der Substanzerhaltung und der Verbesserung der Verkehrssicherheit.  
mehr erfahren...

Felssicherungsmaßnahme an der L 360 bei Haigerloch ab 21.10.2019 (17. Oktober 2019)

Das Landratsamt lässt zur Verbesserung der Verkehrssicherheit an der L 360 ab dem Ortsende von Haigerloch in Richtung Bad Imnau Felssicherungsmaßnahmen durchführen.
mehr erfahren...

Pilotversuch im Zollernalbkreis: Mit Car-to-X Kommunikation das Risiko von Glatteisunfällen verringern (10. Oktober 2019)

Im kommenden Winter wird Mercedes-Benz in einer Kooperation mit dem Zollernalbkreis erproben, wie sich mit Car-to-X Kommunikation die Sicherheit auf winterlichen Straßen und die Effizienz des Winterdienstes verbessern lassen. Car-to-X bezeichnet die Kommunikation von Fahrzeugen untereinander und mit der Verkehrsinfrastruktur. Mercedes-Benz Pkw, die über Car-to-X Technologie verfügen und deren Besitzer Live Traffic Service aktiviert haben, liefern dafür im Pilotversuch die notwendigen Daten. Erkennen die ESP®- oder ABS-Sensoren dieser Fahrzeuge rutschige Straßenverhältnisse, wird dies samt Positionsdaten über das Mobilfunknetz in Echtzeit an das Daimler Vehicle Backend gesendet. Diese anonymisierten Informationen werden in Echtzeit auf digitalen Karten in den beiden Straßenmeistereien des Zollernalbkreises dargestellt. Damit wird es künftig möglich, den Winterdienst zielgerichteter einzusetzen und den Streusalzeinsatz zu optimieren.
mehr erfahren...

Bankettbefestigung an der L 382 zwischen Burladingen und Stetten unter Holstein ab 8.10.2019 (04. Oktober 2019)

An der L 382 zwischen Burladingen und Stetten unter Holstein wird aufgrund der geringen Fahrbahnbreite der Straße das Bankett durch den Schwerverkehr, vor allem in den Kurvenbereichen, ständig überfahren. In diesen Bankettabschnitten mussten die daraus resultierenden Schäden zeit- und kostenintensiv behoben werden. Daher hat das Landratsamt im letzten Jahr in Teilabschnitten das Bankett neben der Fahrbahn befestigen lassen. Dadurch konnten die befestigten Bankettabschnitte für den Schwerverkehr befahrbar hergestellt, Schäden vermieden und insgesamt die Verkehrssicherheit verbessert werden.
mehr erfahren...

Fahrbahnreparaturarbeiten an der L 434 zwischen der Kreisgrenze und der Einmündung zur K 7134 (19. September 2019)

Der Zollernalbkreis lässt an der L 434 im Streckenabschnitt zwischen der Kreisgrenze Landkreis Rottweil / Zollernalbkreis und der Einmündung zur K 7134 bei Schömberg-Schörzingen die Fahrbahn reparieren. Diese Maßnahme dient der Substanzerhaltung und der Verbesserung der Verkehrssicherheit. Die Arbeiten beginnen am Montag, 23. September 2019 und dauern - günstige Witterungsverhältnisse vorausgesetzt - voraussichtlich bis Mittwoch, 2. Oktober 2019.
mehr erfahren...

Fahrbahndeckenerneuerung an der K 7164 in der Ortsdurchfahrt Hechingen - Einbau der neuen Fahrbahndeckschicht (13. September 2019)

Aktualisierung am 13. September 2019, 14.40 Uhr: Der Einbau der neuen Asphaltdeckschicht an der K 7164 in der Ortsdurchfahrt Hechingen (Weilheimer Straße) wird - günstige Witterungsverhältnisse vorausgesetzt - am Freitag, 20. September 2019 stattfinden. Die Asphaltdeckschichten in den Einmündungen Fasanenweg, Schloßackerstraße, Lindichstraße und Richtung Am Fasanengarten sollen am Samstag, 21. September 2019 eingebaut werden.
mehr erfahren...

Fahrbahndeckenerneuerung an der K 7164 in der Ortsdurchfahrt Hechingen: Verlängerung der Bauzeit aufgrund zusätzlicher Leistungen (01. August 2019)

Seit dem 25. Juni 2019 lässt der Zollernalbkreis an der K 7164 in der Ortsdurchfahrt Hechingen (Weilheimer Straße) den Fahrbahnbelag erneuern. Der Sanierungsabschnitt erstreckt sich von der Einmündung Bisinger Straße/Weilheimer Straße bis einschließlich der Einmündung Lindichstraße. Da z.B. im Bereich von Bordstein- und Gehwegerneuerungen erhebliche zusätzliche Arbeiten, die im Vorfeld nicht absehbar waren, erbracht werden müssen, kann der ursprünglich anvisierte Fertigstellungstermin 2. August 2019 nicht eingehalten werden.
mehr erfahren...