naldo (Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau GmbH)

Der Zollernalbkreis gehört neben den Landkreisen Tübingen, Sigmaringen und Reutlingen sowie den 44 Verkehrsunternehmen dem gemeinsamen Verkehrsverbund Neckar-Alb-Donau (naldo) an.

Die Einführung dieses in Baden-Württemberg flächenmäßig größten Verkehrsverbunds erfolgte mit dem Ziel, Linien einzelner Verkehrsunternehmen zu einem Netz zusammenzufassen, in dem ein einheitlicher Tarif zur Anwendung kommt. Zusammen mit den insgesamt abgesenkten Fahrpreise wurde so ein weiterer Anreiz geschaffen, auf umweltfreundliche Verkehrsmittel umzusteigen.
Der naldo-Tarif ist im gesamten Verbundgebiet in allen Bussen und Bahnen gültig, so dass die Fahrgäste mit einem Fahrschein ihre Reise durchführen und Umsteigen können, unabhängig davon, welche Verkehrsmittel sie benutzen und wer deren Betreiber ist.
In einigen Stadtverkehren (insbesondere Albstadt-Ebingen, Balingen, Burladingen, Hechin-gen und Meßstetten) werden im Binnenverkehr vergünstigte Stadtverkehrstarife angeboten.

Bereits zum Verbundstart am 01.01.2002 wurde mit der Integration der Ammertalbahn in den naldo-Tarif eine Überlappungswabe mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) geschaffen, zum 15.05.2003 wurde der Stuttgarter Flughafen tariflich eingebunden.
Zum 01.08.2003 wurde ein Übergangstarif zum Nachbarlandkreis Rottweil eingeführt, seither gilt der naldo-Tarif auf den Buslinien 7430 (Balingen – Oberndorf) und 7440 (Balingen – Rottweil) in vollem Umfang.
Die Busverbindungen der Linie 19 von Haigerloch nach Empfingen in den Nachbarlandkreis Freudenstadt wurden zum 01.01.2006 in den naldo-Tarif integriert.

Die ständige Weiterentwicklung des naldo-Tarifs verbunden mit der Einführung neuer spezieller Fahrscheinangebote hat zu einer positiven Entwicklung bei den Fahrgeldeinnahmen und Fahrgastzahlen geführt. Es ist gelungen, neue Fahrgäste zu gewinnen.

Bei www.naldo.de finden Sie unter dem button „Fahrscheine und Preise“ das komplette Fahrschein-Sortiment des Verkehrsverbundes. Dort können Sie sich auch über die Preise informieren.